Meine Referenzen

Empfehlungen und Erfahrungsberichte

welpenkurse

Elisabeth & Scott

Besucher der Welpenschule 2015

Welpenkurse sind oft ein umstrittenes Thema, da hört man von „ach ich brauch das nicht, hatte schon zig Hunde“ bis hin zu „der Hund wird im Welpenkurs nur verdorben“. Alles richtig und gleichzeitig auch alles nicht wahr – wichtig ist, die richtige Welpenschule zu finden. Eindeutig die „richtige“ Welpenschule besuchen Sie bei Romana Stieglecker – dem Welpencoach.

Hier gebe ich gerne meine Erfahrungen weiter: Ich hatte das Glück mit Hunden aufzuwachsen und habe mit den Hunden meiner Familie auch ein paar Hundeschulen bzw. Hundetrainer besucht, also könnte ich locker sagen „ich schaff das allein“. Ja, würde ich wahrscheinlich auch tun, nur ist es auch das Beste für meinen Hund? Nein – denn erstens lernt man nie aus, zweitens und das ist in meinen Augen der wichtigste Punkt, ist es für den Welpen extrem wichtig in „geschütztem“ – sprich angeleitetem – Umfeld seinem Alter und seiner Entwicklungsstufe angepasste Erfahrungen zu sammeln. Und ganz ehrlich es macht einfach Spaß mit seinem Welpen gemeinsam etwas zu erleben und zu lernen, es stärkt die Bindung und man lernt seine vierbeingien Begleiter viel besser kennen.

Als Beispiel wie gut die Vorbereitung der Welpen bei Romana Stieglecker funktioniert, nenne ich gerne meinen mittlerweile 8 Jahre alten Husky Scott. Scott ist ein höchst sozialer, charakterlich stabiler und ausgeglichener Hund – der – egal wo er auftaucht – nur „Lob“ bekommt. Von anderen Restaurantbesuchern, Tierärzten, Familien usw. Er ist in jeder Situation souverän und sicher und akzeptiert alle anderen Hunderassen, obwohl diese oft anders reagieren als „seinesgleichen“. Das Zusammenleben mit ihm ist einfach ein Traum. Woher er das hat? Durch eine behutsame Heranführung an diverse Situationen im wichtigen Welpenalter. Im Welpenkurs bei Romana hat Scott nicht nur spielerisch alle Grundkommandos wie sitz, bleib, komm etc. kennenlernt, sondern auch viele verschiedene andere Hunderassen. Man lernt als Besitzer seinen Hund viel besser kennen, wenn man in Ruhe beobachten kann, wie er mit anderen Hunden interagiert und spielt. Das Beruhigende ist, dass Romana Stieglecker immer ein wachendes Auge über die ganze Gruppe hat und sofort korrigiert, falls man etwas nicht richtig macht oder auch wenn sie erkennt, dass eine Situation eventuell für den Welpen noch zu viel ist. Sie stellt sicher, dass der junge Hund keine schlechten Erfahrungen macht und vor allem schult sie auch die Besitzer solche Situationen frühzeitig zu erkennen. Auch wenn sich der Welpe mit der einen oder anderen Übung etwas schwer tut – bei Scott war es zum Beispiel die Übung „Platz“ – hat Romana immer verschiedene Wege gezeigt wie man mit seinem Hund diese Übung trainieren kann. Immer alles spielerisch leicht – ohne Druck und Zwang! 

Durch ihr umfassendes Wissen, ihre laufenden Fortbildungen und nicht zuletzt wegen ihrem großen Erfahrungsschatz kennt sie so gut wie jede Hunderasse und deren speziellen Charaktereigenschaften, auch bei Mischlingen erkennt sie die jeweils dominierenden Eigenschaften und kann somit dem Besitzer sehr gute Tipps und Erklärungen geben, warum ein Hund auf eine Situation anders reagiert als es vielleicht ein anderer Hund tun würde. Für einen guten Start in eine lebenslange, glückliche Bindung zwischen Hund und Mensch kann ich den Besuch des Welpencoachs Romana Stieglecker nur empfehlen!

Kathrin & Konfuzius

Welpenkursbesucher 2016
Für Konfuzius und mich war das wohl der wichtigste Kurs, den wir je absolviert haben. In jeder Einheit wurden Übungen vorgestellt, die gut in den gemeinsamen Alltag integriert werden konnten. So war es einfach und machte Spaß, daheim weiter zu üben und das Gelernte zu festigen. Es war spannend zu beobachten, wie mein Hund auf neue Herausforderungen reagiert und ich lernte, wie ich ihm Sicherheit geben kann, diese auch zu meistern. Besonders wertvoll finde ich auch die Spieleinheiten im geschützten Rahmen. Es war faszinierend zu sehen, wie Konfuzius zu anderen Welpen Kontakt aufnimmt und mit ihnen spielt. Ich konnte meinen Hund von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Obwohl das nun schon über 5 Jahre her ist, profitieren wir noch immer davon. Wir sind inzwischen ein echt gutes Team! Der wichtige Grundstein dafür wurde im Welpenkurs bei Romana Stieglecker gelegt. Vielen Dank! Kathrin & Konfuzius

Ida

Teilnehmer der Welpenschule

Für mich war es ein großes Glück mit meinem Weimaraner-Welpen drei Kurse bei Frau Stieglecker zu besuchen: Bei ihr habe ich gelernt, wie man mit einer großen Portion Liebe, Geduld und Leckerlis einen energiegeladenen Welpen zu einem glücklichen Hund erziehen kann. Gerade als Ersthundebesitzerin waren die Tipps und Tricks sehr hilfreich! Ich bin überzeugt, dass Frau Stieglecker mit ihrem Wissen den Grundstein für das ausgeglichene Mensch-Hund-Team gelegt hat, das meine Hündin und ich heute sind. 😊

Katrin & Toni

Welpenkursteilnehmer 2019

Ich habe mit meinem ersten eigenen Hund, einer jetzt 2-jährigen Labrador-Hündin, den von Romana Stieglecker geleiteten Welpenkurs besucht und wir waren beide von der ersten Stunde an Feuer und Flamme. In der Welpenschule wurde uns alles Wichtige für einen perfekten Start ins gemeinsame Leben mitgegeben. Neben den auflockernden Spieleinheiten, in denen die Welpen das soziale Miteinander trainieren konnten, wurde alles geübt, was ein Stadthund in Wien für den Alltag braucht.

Die Welpen haben unterschiedliche Geräusche kennengelernt, das Gehen über verschiedene Untergründe wurde ausgetestet, sie wurden mit Alltagsgegenständen wie z.B. Regenschirmen konfrontiert. Auch das richtige Aufziehen bzw. Heranführen an einen Beißkorb wurde gezeigt und natürlich haben die Kleinen auch Grundgehorsamsübungen wie „sitz, platz und steh!“ sowie Blickkontakt-Übungen in allen möglichen Situationen trainiert. Inhaltlich hätte man den Kurs nicht abwechslungsreicher und umfassender gestalten können. Für uns genauso wichtig war aber die kompetente, immer hilfreiche Art von Romana, die durch ihre liebevolle Konsequenz von allen Welpen bewundert wurde und mit der man auch als Zweibeiner abseits des Trainings über jedes Problemchen in der Welpenerziehung sprechen konnte. Sie stand uns immer mit Rat und Tat sowie wertvollen Tipps zur Seite!

Wir können jedem (Erst-)Welpenbesitzer das Coaching von Romana nur ans Herz legen. Wir – Hund und Mensch – haben viel bei ihr gelernt und profitieren noch heute davon. Wir wollen die Erfahrung nicht missen und sagen nochmals ein großes DANKE für alles!

beste-hundeschule-wien.png

Zu den Welpenkursen