Impulskontrolltraining für Hunde in 1020 Wien

In der Ruhe liegt die Kraft

Kurs für alle Hunde, die noch an ihrer Impulskontrolle arbeiten müssen: Du hast ein Pubertier daheim, das schlecht oder gar nicht zur Ruhe kommt? Dein Hund ist sobald ihr zum Spaziergang aufbrecht nicht mehr zu stoppen, er fiept, bellt, beisselt in die Leine? Bei neuen Situationen reagiert dein Vierbeiner nicht mehr auf deine Signale?

Dieser Kurs wird dir helfen zu verstehen, warum dein Hund dieses Verhalten zeigt, und wie du ihn durch klare Kommunikation und gezielte (Ruhe)Übungen zu einem entspannten Alltagsbegleiter machst.

Impulskontrolle und ruhiges Verhalten richtig fördern:

Vor den praktischen Kursstunden starten wir mit einem Vortrag via Zoom. Dabei lernst du nicht nur, was man unter Impulskontrolle versteht. Sondern auch warum nicht alle Übungen, die zum Aufbau der Impulskontrolle angepriesen werden, sinnvoll sind. Weiters beschäftigen wir uns mit Vermeidungstaktiken, damit sich unerwünschtes Verhalten – wie z.B. das Zappeln oder Beisseln an der Leine – nicht weiter verfestigt. Und du erfährst, wie du Entspannungssignale aufbaust und hibbelige Hunde beruhigst (Cool Down). 

 

Details zum Kurs “In der Ruhe liegt die Kraft”:

  • Praxis-Training: Kleingruppe mit maximal 4 Mensch-Hunde-Teams 
  • Kurskosten: 120 Euro (4 Trainingseinheiten plus Zoom-Vortrag)
  • 1. Starttermin & Folgetermine: 
    • theoretischer Zoom-Vortrag: 5. September 2022, 18:30 bis ca. 20:00 Uhr
    • praktische Trainingseinheiten: 8. September, 15. September, 22. September und 29. September 2022 jeweils 18:30 bis 19:30 Uhr (inkl. Pausen)
  • 2. Starttermin & Folgetermine: 
    • theoretischer Zoom-Vortrag: 3. Oktober 2022, 18:30 bis ca. 20:00 Uhr
    • praktische Trainingseinheiten: 6. Oktober, 13. Oktober, 20. Oktober und 27. Oktober 2022 jeweils 18:30 bis 19:30 Uhr (inkl. Pausen)
  • Kursleitung: Romana Stieglecker
  • Kursort: Der Kurs findet im 2. Bezirk statt, der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.
  • Anmeldung: per E-Mail unter office@welpencoach.at
 

Voraussetzung für die Teilnahme: 

  • 30-minütiges kostenloses, verbindliches Online-Gespräch vor dem Kursstart zum Kennenlernen.
  • Bei diesem Termin lernst du mich und mein Trainingskonzept kennen und ich kann mir ein erstes Bild von deinem Welpen machen. 
  • Das Online-Gespräch muss vor deiner Teilnahme am Kurs erfolgen. 
  • Terminvereinbarung jederzeit per E-Mail oder telefonisch möglich 
 

Bitte bring Folgendes zum Training mit:

  • Decke
  • großes Kauteil (z.B. Ochsenziemer, Rinderhautplatte)
  • Schleckpaste
  • kleine hochwertige Leckerlis
  • trockene Leckerlis, die dein Hund nicht ganz so gerne mag 

 

Stornierung von Trainingsstunden:

Falls du an einer gebuchten Trainingsstunde nicht teilnehmen kannst, bitten wir um telefonische oder persönliche Absage mindestens 12 Stunden vor Kursbeginn. Wird ein Trainingstermin nicht rechtzeitig abgesagt, verrechnen wir die gebuchte Einheit zur Gänze.

Kostenlose Zusatzleistung:

Kostenlose WhatsApp-Gruppe “Welpencoach” mit wöchentlichen Informationen oder Trainingsimpulsen.

Weiteres Zusatzangebot exklusiv für Welpencoach-Kunden:

  • Individuelle Social Walks